AEC rockt mit dem Zwick

Rock`n Roll verbindet - und was rockt mehr als Eishockey beim Adendorfer EC und das Zwick. Umso mehr freut sich der Adendorfer EC die kürzlich am Lüneburger Schrangenplatz eröffnete Kult-Kneipe als neuen Sponsor und Partner vorstellen zu können.

 

„Unser Ur-Zwick in Hamburg Pöseldorf war seit den 70ern Heimat des EHC Hamburg, des HSV Eishockey und jetzt der Freezers. Eishockey Legenden wie Paul Karner, Mike Schmidt und langjährige Trainer der Freezers und viele Spieler waren und sind unsere Stammgäste. Das verbindet uns natürlich mit dem Eishockey“, so Zwick Inhaber Uli Salm, der auch als Musiker mit Rudolf Rock und die Schocker mehr als nur bekannt ist. „Wir haben von Freunden immer nur Gutes darüber gehört was in Adendorf auf die Beine gestellt worden ist. Deswegen freuen wir uns ganz besonders auf diese Kooperation“, so Uli Salm weiter.
Neben den Standorten in Hamburg Pöseldorf, St. Pauli und Altona ist Lüneburg inzwischen der vierte Standort vom Zwick, an dem es mehr als einfach nur Essen und Trinken gibt und das Herz eines jeden Rock´n roll Freundes zum strahlen bringt.
In diesem Sinne, AEC und Zwick….. Rock on!!!

Zum Seitenanfang