AEC  trauert um Heinz Schumacher

Am vergangenen Dienstag den 09. Juni verstarb im Alter von 80 Jahren ein ganz Großer des Adendorfer Eishockeys.  Bauunternehmer Heinz Schuhmacher aus Neetze war viele Jahre ein Gönner und eine gute Seele des Adendorfer EC.

Sein Arrangement als Sponsor reichte von finanzieller Unterstützung bis hin zur Bereitstellung von Arbeitsplätzen. So war es ihm zu verdanken, dass unter anderem Matthias Hofmann nach Adendorf zurückkehrte.

Doch nicht nur durch seine Unterstützung wird uns Heinz für immer im Herzen bleiben. Als liebenswerte Person die immer ein offenes Ohr für den AEC hatte, stand er uns stets auch als Fan zur Seite und besuchte noch zuletzt die Spiele der Herren in der Regionalliga.

Heinz, wir werden Dich vermissen und in Gedanken immer bei Dir sein!


Adendorfer EC Eishockey-Betriebs UG
Adendorfer EC e.V.

Als Zeichen des Gedenkens und der Trauer um Heinz, werden alle weiteren Pressemitteilungen bis nach seiner Beisetzung am kommenden Freitag verschoben

Zum Seitenanfang